Kluge Köpfe zu Gast …. – Das Salonfestival in der Waage am 07.11.2017 – 19.00 Uhr

Im Herbst wird die Waage Hannover Gastgeber für „das salonfestival“ sein. Dies ist ein bundesweites Netzwerk von kulturbegeisterten Gastgebern, das in derzeit 14 Städten Deutschlands Konzerte, Lesungen und Vorträge in privaten und gewerblichen Räumen zur Aufführung bringt und mit privaten Mitteln fördert. Das Motto lautet: Kultur leben, Gesellschaft gestalten.

Am Dienstag, dem 07.11., um 19 Uhr wird Prof. Christian Pfeiffer unser Gast und Vortragender sein. Das Thema lautet:

Gewalt in der Familie  –  Wege aus der Gewaltspirale
Auswirkungen, Entwicklungstrends und Perspektiven

In den in Deutschland lebenden Familien haben sowohl die körperliche als auch die sexuelle Gewalt in den letzten 40 Jahren deutlich abgenommen. Besonders die Kinder haben davon stark profitiert. Aber es gibt auch Ausnahmen. Ein Beispiel sind die Tötungsdelikte gegenüber Frauen. Zudem ist offen, wie sich die starke Zuwanderung aus Ländern auswirkt, die von männlicher Dominanz geprägt sind. Neben der Darstellung der hierzu vorliegenden Forschungsbefunde wird der Vortrag auch die Frage erörtern, wie die positiven Trends weiter gestärkt werden können.

Der Referent Prof. Dr. iur. Christian Pfeiffer ist Jurist und Kriminologe; er war von 2000 bis 2003 Justizminister des Landes Niedersachsen und bis 2016 Direktor des Kriminologischen Forschungsinstitutes Niedersachsen sowie Inhaber eines Lehrstuhls für Kriminologie, Jugendstrafrecht und Strafvollzug an der Juristischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover. Bekannt geworden ist Prof. Pfeiffer insb. auch durch seine Forschungen im Hinblick auf Integrationsthemen, innerfamiliäre Gewalt sowie Medienkonsum und Gewalttätigkeit.

Wir freuen uns, wenn auch Sie am Salonfestival teilnehmen und durch mit dazu beitragen aktuelle und unsere Gesellschaft betreffende Themen in einem persönlichen Rahmen zu diskutieren.

Tickets sind erhältlich über die Organisation „das salonfestival“ → Tickets