News

Wir sind umgezogen! Herzlich Willkommen!

Die Waage Hannover ist in neue Räumlichkeiten umgezogen.
Unsere neue Adresse: Friesenstrasse 14, 30161 Hannover.

Sie finden uns unweit des Hauptbahnhofs (hinterer Ausgang) Richtung Lister Meile (siehe Routenfinder auf der Startseite).

Wir freuen uns, Sie nun in unseren neuen Räumlichkeiten begrüßen zu können.

Wir sind unter der neuen Telefonnummer (0511/700521-40) und der neuen Faxnummer (0511 / 700 521 41) zu erreichen.

Die Email-Adresse lautet unverändert: info@waage-hannover.de

 

Waage Hannover auf dem Konfliktmanagementkongress 2015

(Die Waage Hannover auf dem KM-Kongress 2105 (von links: der 1. Vors. Prof. Dr. Thomas Trenczek, Geschäftsführer Johannes Willeke)

Die Waage Hannover auf dem KM-Kongress 2105 (von links: 1. Vors. Prof. Dr. Thomas Trenczek, Geschäftsführer Johannes Willeke; Foto Dietmar Wadewitz, Berlin)

Die Waage Hannover e.V. ist wieder mit einem Informationsstand auf dem Konfliktmanagementkongress am 26.09.2015 im Landgericht Hannover vertreten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Sie finden uns im Foyer und informieren Sie geren über unsere Arbeitsbereiche und Qualitätsstandards in der Mediation.

Verabschiedung von Herrn Ralf Gerhardt

Leider musste unser bisheriger Geschäftsführer, Herr OStA a.D. Ralf Gerhardt, aus gesundheitlichen Gründen die Verantwortung als Geschäftsführer zurückgeben. Er hat diese Arbeit über viele Jahre mit großem (ehrenamtlichen) Engagement und Geschick geleistet. Hierfür danken wir, Vorstand und Mitarbeiter der Waage, ihm sehr herzlich. Wir sind froh, dass Herr Gerhardt weiterhin unserem Team angehören wird.  Zum 1. Sept. 2015 haben wir Herrn Johannes Willeke zum neuen Geschäftsführer der Waage Hannover berufen. Herr Willeke war lange Jahre im Management der Nord-LB sowie als Coach und Organisationsberater tätig. Wir freuen uns über seine Unterstützung!

 

Beyond Punishment

Vom 16.-24.07.2015 wird im Kommunalen Kino im Künstlerhaus der Film „Beyond punishment“ gezeigt.

Beschreibung:  „Beyond Punishment“ erzählt die Geschichten von Stiva und Erik, von Lisa, Leola und Sean sowie von Patrick und Manfred. Die Protagonisten dieser drei Fälle haben bislang keinen Frieden gefunden mit einer jeweils ihr Leben verändernden Gewalttat, weder die Opfer noch die Täter. Auch Jahre nach dem Strafurteil und verbüßter Zeit im Strafvollzug sind beide Seiten weiterhin auf der Suche nach Möglichkeiten, die Tat und den Verlust zu verarbeiten. Mehr lesen »

Tag der Mediation am 18.6.2015

In Kooperation der großen deutschsprachigen Mediationsverbände wurde 2013 in Wien der 18. Juni erstmals zum Tag der Mediation erklärt. An diesem Tag werden auch dieses Jahr in Deutschland,  Österreich und der Schweiz zahlreiche Veranstaltungen stattfinden und so dazu beitragen, die Mediation als konstruktives Konfliktlösungsverfahren bekannter zu machen. Mediation („Vermittlung“) ist ein außergerichtliches, nicht öffentliches Verfahren konstruktiver Entscheidungsfindung und ggf. Konfliktregelung, bei dem die beteiligten Parteien (z.B. eines Rechtsstreits) mit Unterstützung eines Dritten, des Mediators, einvernehmliche Lösungen suchen, die ihren Bedürfnissen und Interessen dienen. Ziel der Mediation ist eine verbindliche, in die Zukunft weisende Vereinbarung. In vertraulichen Verhandlungen entscheiden die Parteien selbst, was sie klären und wie sie in Zukunft miteinander umgehen wollen. Die Waage Hannover informiert und berät Sie gerne über die verschiedenen Möglichkeiten, einvernehmliche Konfliktlösungen zu finden. Alle als Mediatoren tätigen MitarbeiterInnen der Waage verfügen über eine den Ausbildungsstandards der Mediation-Bundesverbände entsprechende Ausbildung und erfüllen damit hohe Qualitätsstandards. Ein erstes Informationsgespräch ist kostenlos. Ein Anruf genügt.