Alumni-Treffen in der Waage 2018

Am 25. 09. 2018 fand das zweite Treffen ehemaliger Lehrgangsteilnehmer*innen der Mediationskurse in den Büros der Waage Hannover statt. Die Waage führt seit nunmehr 12 Jahren Mediationsausbildungen (Grund- und Aufbaukurse in Kooperation mit dem SIMK nach den fachlichen Stnadards des BM und BMWA) durch. Über 150 Personen haben bislang daran erfolgreich teilgenommen. Ca. 30 von ihnen kamen nun, teilweise mit weiter Anreise, zu einem Wiedersehen und Erfahrungsaustausch zusammen. Neben den Fragen, wie die Einzelnen die Lehrgänge im Nachhinein sehen und was für sie beruflich oder privat nutzbar wurde, diskutierten wir insbesondere die Differenzen zwischen Ausbildung und Praxis: Was ist uns besonders wichtig? Was hat sich verändert? Welche Aspekte gewannen erst im Laufe der Zeit an Bedeutung? Es wurde deutlich, dass die Antworten auf diese Fragen individuell recht unterschiedlich ausfallen. Einige betonten beispielsweise die Bedeutung eines sehr strukturierten Vorgehens, andere erklärten, dass ihnen dies bei ihrer praktischen Tätigkeit nicht mehr ganz so wichtig erscheint.

Der Abend endete mit einem geselligen Beisammensein. Eine gelungene Veranstaltung. Es ist geplant, derartige Treffen jährlich zu wiederholen.

Vielen Dank noch einmal für die nette Einladung zum Ehemaligen-Treffen in der Waage – es war wirklich sehr schön und für mich auch nach 3 Jahren noch einmal eine super Bestätigung, dass es genau richtig war, diesen Kurs bei Euch zu machen. Gerade betreue ich parallel gleich zwei Konfliktfälle hier bei mir an der Uni, und ich spüre immer wieder, wie sehr dieses Jahr meine Fähigkeit zu einem souveränen Umgang und zu effektiver Hilfestellung in solchen Situationen geschult hat.  Also, danke nochmal für Alles!!
                                  (Dr. Barbara Witter, Otto von Guericke University, Graduate Academy, Magdeburg)