Jenseits des Tellerrands – Die Waage auf dem Konfliktmanagement-Kongress Hannover 2019

Der diesjährige Kongress mit knapp 300 Teilnehmern, der am 6. und 7. September stattgefunden hat, stand unter dem Motto „Jenseits des Tellerrands“.

Die Arbeit in 7 Foren beschäftigte sich mit Unterschieden, Schnittstellen und Kombinationen von Mediation, Schlichtung, Coaching und Psychotherapie. Darüber hinaus konnte man einzelne Methoden, z.B. Digital Storytelling (DS) oder Theater und Mediation kennenlernen.

Auch in diesem Jahr waren wieder Mitglieder der Waage unter den Teilnehmenden des Kongresses vertreten, die den Kongress als gute Gelegenheit empfanden, das eigene Wissen zu bereichern und mit alten und neuen Kontakten ins Gespräch zu kommen und zu diskutieren.

Der Info Stand der Waage bot dafür einen passenden Rahmen (auf dem Foto von links: Antoine Brossier; Prof. Dr. Thomas Trenczek, Pia Liebermann, Roland Kooppmann, Doro Wahner)